Kategorien
Gepäck

Wasserfester Rucksack Test: Die 10 besten wasserabweisenden Rucksäcke

Ihr Rucksack muss in der Lage sein, mit Ihnen die Welt zu bereisen. Dazu muss er so gebaut sein, dass er lange hält, und je nach Ihrem Reisestil sollte er auch wasserdicht sein.

Ein Rucksack, der widrigen Witterungsbedingungen sowie den üblichen Stößen und Schlägen bei Abenteuern in Übersee standhält, ist sein Gewicht in Gold wert.

Die 10 besten wasserabweisenden Rucksäcke

#ProduktBewertungShop
1
Tommy Hilfiger Herren TH Established Rolltop Backpack Rucksack, Wüstenhimmel, Medium Tommy Hilfiger Herren TH
  • TH ESTABLISHED ROLLTOP Rucksack
2
Inateck Fahrradrucksack RollTop Rucksack Herren 30-35L wasserdichter multifunktionaler Organizer mit abnehmbarem Schulterriemen Auslassventil wasserdichtem Reißverschluss für Radfahren/Wandern/Outdoor Inateck Fahrradrucksack RollTop
  • Erweiterbare Kapazität: Die Maße des Rucksacks mit aufgerolltem Oberteil betragen 29,00 cm * 18,50 cm *55,00 cm (30L). Maximale Größe unter Ausdehnung 29,00 cm * 18,50 cm * 62,5 cm (35L). Ausreichend Platz für alle täglichen Gebrauchsgegenstände.
  • Multifunktionaler Organizer: Im Inneren der Haupttasche befinden sich zwei Netztaschen für Gegenstände wie Schlüssel und USB-Kabel. In der Netztasche mit Kordelzug auf der linken Seite kann eine Wasserflasche oder ein Regenschirm untergebracht werden. Der elastische Gurt auf der Vorderseite hilft bei der Befestigung von Gegenständen wie Hut, Jacke und Fußball. Eine wasserdichte Reißverschlusstasche auf der Vorderseite bietet zusätzlichen Stauraum.
  • Wasserdicht: Der Rucksack und Reißverschlüsse sind aus wasserdichtem Material gefertigt und schützen Ihre Habseligkeiten effektiv vor Regen.
3
EverVanz Laptop-Rucksack, Damen & Herren Roll Top Wasserdichter Wanderrucksack, Leichter, Lässiger Rucksack, Stylische Schultasche EverVanz Laptop-Rucksack, Damen &
  • LEICHTES & LANGLEBIGES MATERIAL: Der großformatige Rucksack besteht aus pflegeleichtem Polyester, das reiß- und kratzfest ist. Der vertikale Seitenreißverschluss bietet einen seitlichen Zugang zum Hauptfach. Abmessung: Gerollt 36*14*52 cm / 14.2*5.5*20.5 Zoll; Abgewickelt 36*14*65 cm / 14.2*5.5*25,6 Zoll.
  • GERÄUMIGE & KOMPAKTE HÜLSE: Roll Top Rucksack hat ein variables Volumen von 18 bis 25 Liter. 1 Hauptfach organisiert den täglichen Bedarf. 1 gepolstertes Fach für Laptop bis 16 Zoll. 2 Einschubtaschen und eine Netzreißverschlusstasche für Kleinigkeiten wie Stift, Kopfhörer, Taschentücher etc. Seitliche Innentasche für tragbares Netzteil. Seitliche Tasche für Flaschenwasser oder Schlüssel, hintere Reißverschlusstasche für Ihre Brieftasche und Handy.
  • ANTI-DIEBSTAHL & DURCHDACHTES DESIGN: Das klappbare Oberteil mit Schnallenverschluss schützt Ihre Gegenstände. Der Laptop-Rucksack ist durch das Mesh-Polster auf dem Rücken und den verstellbaren, gepolsterten Schultergurt angenehm zu tragen. Der Brustgurt kann das Gewicht des Rucksacks ausgleichen und die Belastung der Schultern reduzieren, die Sicherheitsnotsignalpfeife ist ein praktisches Design für Outdoor-Aktivitäten.
4
LOVEVOOK Laptop Rucksack Damen, Schulrucksack Mädchen Teenager mit 17 Zoll Laptopfach, Wasserdicht Rucksäcke Girls mit USB Ladeanschluss, für Schule Lehrer Uni Student LOVEVOOK Laptop Rucksack Damen,
  • 🎒 MULTITASCHEN: 43x32x16.5cm, dieser Laptoprucksack hat große Kapazität mit vielen Fächern, detaillierte Information kann auf Bild gesehen, es geeignet für Schule, Uni, Reise, Job, und so weiter.
  • 💻 MIT USB LADEANSCHLUSS: Dieser Uni Rucksack verfügt über einen USB Anschluss, damit kann man Power Bank in dem Rucksack legen, und Handy benutzen beim Laden.
  • 🎒 MIT 17 ZOLL LAPTOPFACH: In dem Damen Schulrucksack gibt es gepolsterte Hülle für einen 17-Zoll-Laptop(größte Größe von Laptop:39x29cm), um Ihre Laptop besser zu schützen.
5
Petfu Rucksack Wanderrucksack 40L Herren Damen Trekkingrucksack Wasserdichte Reiserucksack Rucksack mit Reflexstreifen Outdoor Rucksack für Klettern Camping Reiten Reisen Radfahren Petfu Rucksack Wanderrucksack 40L
  • 【Hochwertige Materialien Rucksack】Das qualitativ hochwertige Nylonfutter-Außenmaterial des Rucksacks ist angenehm weich und bequem zu tragen. Durch das Nylonfutter Material ist der Rucksack wasserdicht, leicht zu reinigen und sehr langlebig. Mit konturierten und gepolsterten Schultergurten und Rückenteil sowie atmungsaktiven Gewebe ist der Rucksack auch über einen längeren Zeitraum angenehm zu tragen. Die Schulterriemen lassen sich leicht in der Länge einstellen.
  • 【Große Kapazität Trekkingrucksack】Molle Webbing ganz zum Anbringen zusätzlicher taktischer Beutel oder Getriebe, diverse Befestigungsschlaufen, um Ihre Aufbewahrungsoptionen anzupassen. Lagern Sie Ihre Kleidung und andere Gegenstände einfach. Starke Tragfähigkeit, 40L rucksack kann das Gewicht von 19 KG aushalten.
  • 【Reflexstreifen-Design-Outdoor Rucksack】Wenn Sie auf der Straße unterwegs sind, kann es die Fahrer daran erinnern, Ihre Sicherheit zu gewährleisten; Wenn Sie auf Reisen in Gefahr sind, wird es leuchten, so dass andere Sie finden können.
6
HOMIEE Wanderrucksack 45L, Herren Damen Wasserdichter Rucksack Trekkingrucksack Reiserucksack, Outdoorrucksack mit Reflexstreifen Für Wandern, Radfahren, Klettern, Bergsteigen und Reisen Sport HOMIEE Wanderrucksack 45L, Herren
  • 【Große Kapazität 】Dieser 45 Liter Wanderrucksack mit großem Hauptfach und äußeren Funktionstaschen bietet genug Stauraum für Ihre benötigte Ausrüstung. Utensilien des täglichen Bedarfs wie beispielsweise ein Zelt, Feuchttücher, Schlafsack, Wandersttöcke, Kleidung, Kletterschuhe, Regenschirm, IPad, Macbook, Tasse, Shampoo, Zahnbürste, Gesichtsreiniger, Erste Hilfe Set, Seil, Speisen, usw.inden in ihm Platz.
  • 【Wasserdicht nylon & widerstandsfähig】Das qualitativ hochwertige Nylonfutter Außenmaterial des Rucksacks ist angenehm weich und bequem zu tragen. Wasserdichtes Nylonmaterial, kann schnell Wasser abwenden, bevor Wasser eine Chance hat, es zu durchdringen. leicht zu reinigen, ultra leicht und dauerhaft.
  • 【Atmungsaktiv und bequem】 Breathable Mesh Schultergurte mit reichlich Schwamm Polsterung helfen, den Stress von der Schulter zu entlasten Aufgeweitete und verdickte S-Typ Schultergurte und hohe elastische atmungsaktive Rückenlehne für beste Belüftung und Lockerungsbelastung.
7
Business-Laptop-Rucksack Klassische Uhren Uhren wasserdichte Tasche Für Damen Mädchen, Lässiger Wander-Reise-Tagesrucksack 29.4x20x40cm Business-Laptop-Rucksack Klassische
  • Großes Fassungsvermögen: Eine Haupttasche, 2 Seitentaschen, 1 Fronttasche mit Reißverschluss, 4 Innentaschen
  • Rucksackgröße: 29,4x20x40cm/11,5x8x16 Zoll
  • Das Material ist Twillwebart + gesponnener Beutel + Nettobeutel, bequemes Material und angemessenes Design können Schulterdruck effektiv verringern.
8
VAUDE Rucksack Puck, apricot, 34 x 24 x 11 cm, 10 Liter, 15002 VAUDE Rucksack Puck, apricot, 34 x
  • Kleiner Kinderrucksack zum Wandern: Unser Allround Rucksack für Jungen und Mädchen ist dank des geräumigen 10 l Volumens ideal für Kinder bei Tagesausflügen geeignet
  • Umfangreiche Ausstattung: Der Outdoor Wanderrucksack für Kinder ist besonders robust mit wasserdichtem Boden, Sitzmatte, Regenhülle und einer großen Lupe, für die ganz kleinen Dinge des Lebens
  • Geräumige Fächeraufteilung: Der Kinder Backpack hat seitliche Netztaschen, eine Deckeltasche und eine Innentasche für Snacks, Kleidung und andere Alltags- und Freizeitgegenstände
9
Luoem Taschen mit Kordelzug, aus Nylon, Rucksack mit Kordelzug, Beutel, wasserdicht, zum Verstauen, verschiedene Größen, Set mit 4 Stück Luoem Taschen mit Kordelzug, aus

Warum einen wasserdichten Rucksack verwenden?

Rucksäcke sind eine beliebte Wahl bei den modernen Weltentdeckungsreisenden, und sie bieten eine äußerst effiziente Möglichkeit, Ihre Sachen zu transportieren und gleichzeitig die Hände frei zu halten.

Da Sie die Welt auf möglichst praktische Art und Weise erkunden möchten, werden Sie sich sicher nicht von Gepäckstücken zurückhalten lassen wollen, die zu wenig leisten, wenn es wirklich darauf ankommt.

Schützen Sie Ihre Kleidung, Ihre Elektronik, Ihren Laptop und Ihre anderen Wertgegenstände vor Wasserschäden, indem Sie einen Rucksack wählen, der Schutz vor den feuchtesten Bedingungen garantiert.

Von nassen Tagen in der Stadt und schnellen Ausflügen an nassen Stränden bis hin zu Abenteuern im Schneesturm oder tropischen Regenwald – Ihr wasserdichter Rucksack wird schnell zu Ihrem neuen besten Freund.

Bei schlechtem Wetter, Unfällen im Wasser oder bei Wassersportaktivitäten besteht die Gefahr, dass Sie und Ihr wertvolles Hab und Gut gut eingeweicht werden.

Ein wirksamer wasserdichter Rucksack schützt alles darin vor Wasserschäden, Auslaufen und Verschütten.

Derartige Rucksäcke lassen sich in der Regel auch leichter abwischen und bestehen oft aus Stoffen, die Feuchtigkeit abweisen können, darunter auch Körperschweiß, der sich auflösen und schließlich auch kleinere Taschen beschädigen kann.

Unterm Strich:
Selbst wenn Sie vorhaben, bei Sonnenschein an Land zu bleiben, könnten Sie von einem wasserdichten Rucksack profitieren, der sowohl Ihre Tasche als auch Ihre Habseligkeiten auf dem Weg schützt.

Was Sie bei wasserdichten Rucksäcken beachten sollten
Nicht alle wasserdichten Rucksäcke bieten das gleiche Maß an Schutz. Wenn Sie sicher sein wollen, dass Ihre Habseligkeiten sicher sind, sollten Sie Folgendes bedenken, bevor Sie sich festlegen:

Größe und Fassungsvermögen

Sie brauchen eine Tasche, die groß genug ist, um all Ihre Sachen zu transportieren, die aber klein genug ist, um leicht und einfach überall hin mitgenommen werden zu können.

Die meisten Rucksäcke gibt es in verschiedenen Größen, und ob Sie sich für einen Tagesrucksack, einen Wochenendrucksack, einen Mehrtagesrucksack oder sogar einen Expeditions-Rucksack in voller Größe entscheiden, es gibt viele wasserdichte Rucksäcke, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Ein wasserdichter Rucksack ist in den folgenden Größen erhältlich:

  • Tagesrucksäcke haben in der Regel ein Fassungsvermögen von 20-35 Litern und sind so konzipiert, dass sie eine zusätzliche Lage Kleidung, Wasser, Lebensmittel und wichtige Dinge für Tage zu Hause und unterwegs aufnehmen können.
  • Wochenend-Rucksäcke haben ein Fassungsvermögen von etwa 40 bis 50 Litern und bieten Ihnen den dringend benötigten zusätzlichen Platz, um Schlafsäcke, Toilettenartikel und zusätzliche Kleidung zu verstauen. Diese Rucksäcke eignen sich für ein paar Nächte unterwegs oder als Ergänzung zu Ihrem Tagesrucksack.
  • Mehrtagesrucksäcke bieten ein Rucksackvolumen von 50-70 Litern und werden mit Gurten geliefert, um das zusätzliche Gewicht der Ausrüstung zu tragen, die bis zu einer Woche ausreicht.
  • Expeditions-Rucksäcke sind kräftiger, schwerer und für vollwertige Abenteuer konzipiert. Mit einem Fassungsvermögen von 70-95 Litern und vielen Optionen für zusätzlichen Stauraum sind diese Rucksäcke perfekt für Abenteuer rund um die Welt geeignet.

Unterm Strich:
Unabhängig von der Größe, für die Sie sich entscheiden, schützen Sie mit einem wasserdichten Rucksack Ihre gesamte Ausrüstung, egal, wie viel Sie brauchen oder wie lange Sie unterwegs sind.

Gewicht

Regel Nummer 1, wenn es darum geht, einen Rucksack zu benutzen, ist, ihn nie zu schwer zu machen. Lendenwirbelstützen, Brustgurte und Kompressionssysteme können helfen, den Rücken zu entlasten, aber je schwerer der Rucksack, desto schwerer ist er zu tragen.

Sie sollten in der Lage sein, Ihren Rucksack für eine angemessene Zeit bequem auf den Schultern zu tragen, wenn Sie ihn auf Reisen benutzen wollen.

Ihr voll beladener Rucksack sollte nicht mehr als etwa 20% Ihres Körpergewichts wiegen, während Ihr Tageswanderrucksack nicht mehr als etwa 10% Ihres Körpergewichts wiegen sollte.

Optionen zum Tragen

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, den Rucksack bequem mit sich zu tragen, wohin man auch geht.

Größere Rucksäcke bieten in der Regel eine Kombination von Möglichkeiten, Ihre Ausrüstung mit sich zu tragen, während kleinere Rucksäcke unter Umständen nur einfache Schultergurte haben, damit Sie Ihre Sachen auch unterwegs immer griffbereit haben.

  • Rucksackgurte – der erkennbarste aller Gepäckgriffe. Rucksackgurte sitzen über den Schultern und sind einfach so konzipiert, dass sie den Rucksack am Körper halten.
  • Sternumgurte – sie sollen helfen, das Gewicht des Rucksacks zu verteilen und verhindern, dass die Schultergurte bei der Bewegung von Ihren Armen abrutschen.
  • Schultergurte – nicht zu verwechseln mit Rucksackträgern, obwohl beide auf der Schulter getragen werden, wird dieser lange, einzelne Gurt verwendet, um den Rucksack horizontal zu tragen. Denken Sie an Sporttaschen und Einkaufstaschen – diese sind nützlich, um sich schnell zu bewegen.
  • Tragegriffe – unerlässlich für schnelles Greifen und vorsichtiges Werfen, wenn Sie Ihren Rucksack schnell bewegen müssen, um ihn aus dem Weg zu räumen, in den Kofferraum eines Autos zu werfen oder ihn vom Gepäckkarussell aufzuheben.

Wasserdicht vs. Wasserbeständig

Viele Hersteller mögen behaupten, dass ihre Rucksäcke auch den heftigsten Regenschauer überstehen, obwohl sie in Wirklichkeit einfach nur wasserdicht und nicht völlig wasserdicht sind.

Seien Sie vorsichtig, denn dies könnte den Unterschied zwischen nasser Kleidung und einem mit Wasser vollgesogenen Laptop ausmachen, oder auch nicht.

Wasserdichte Rucksäcke bestehen in der Regel aus Nylon und sind mit Silikon, Acryl oder Polyurethan beschichtet, um sicherzustellen, dass kein Wasser durch ihre Schichten austritt.

Nach der Beschichtung sind diese Taschen so konstruiert, dass Ihre Ausrüstung auch dann sicher ist, wenn sie untergetaucht ist.

Wasserdichte Rucksäcke hingegen können je nach der individuellen Fadenzahl unterschiedlich widerstandsfähig sein.

Sie können vielleicht etwas Nieselregen aushalten, aber einfaches Nylon wird Ihre Besitztümer nicht trocken halten können, wenn Sie in einen Sturm geraten oder Ihre Tasche in einen Fluss fällt.

Unterm Strich:
Achten Sie darauf, dass Sie einen Rucksack wählen, der völlig wasserdicht und nicht wasserabweisend ist.

Material und Haltbarkeit

Wasserdichte Taschen können aus einer Vielzahl verschiedener Materialien hergestellt werden, aber das bei weitem häufigste ist Nylon.

Wenn Nylongewebe eine hohe Fadenzahl aufweist, kann es allein schon beeindruckend wasserbeständig sein, aber für garantierten Schutz gegen Nässe wird oft eine zusätzliche wasserdichte Beschichtung hinzugefügt.

Taschen aus PVC-Vinyl, PVC oder Gummi bieten ebenfalls einen ausgezeichneten Schutz gegen Wasserschäden.

Komfort

Es kann unangenehm sein, den Rucksack über längere Zeiträume zu tragen.

Die meisten namhaften Rucksackhersteller bieten verschiedene Funktionen an, die dazu beitragen, die Beschwerden bei längerem Tragen zu lindern. Dazu könnten gehören:

  • Verstellbare Schultergurte, um den Rucksack für maximalen Komfort hoch auf dem Rücken zu positionieren. Diese sollten auch gepolstert sein, um zu verhindern, dass sie sich in Ihren empfindlichen Schulterbereich eingraben.
  • Hüftgurte oder Hüftgurte verteilen die Gewichtslast auf die Hüften und tragen dazu bei, den Druck auf die Schultern zu verringern. Diese sollten ebenfalls gepolstert und verstellbar sein, um einen möglichst bequemen Sitz zu gewährleisten.
  • Rumpfmaße können die Passform stärker beeinflussen als Ihre Körpergröße. Rucksäcke verschiedener Marken und Fabrikate sind in verschiedenen Längen erhältlich. Lassen Sie daher die Länge Ihres Oberkörpers messen, bevor Sie investieren.

Farbe

Da wasserdichte Rucksäcke mit weitaus größerer Wahrscheinlichkeit in ein Gewässer eintauchen als andere Arten von Taschen, müssen sie aus der Entfernung leicht zu sehen und zu identifizieren sein.

Während elegante schwarze Koffer der Trend für Geschäftsreisende sein mögen, sind helle Farben Ihr Freund, wenn es um ausgefallenere Abenteuer geht.

Fazit:

Entscheiden Sie sich für Grün-, Rot-, Gelb- und sogar Neontöne, um sicherzustellen, dass Ihr Rucksack immer gut zu erkennen ist, wohin Sie ihn auch mitnehmen.

Auch traditionellere Farben wie Grau und Khaki sind fast immer erhältlich, falls Sie unterwegs einen eher getarnten Auftritt wünschen.

Nähte und Verschlüsse

Nähte und Verschlüsse sind bei wasserdichten Rucksäcken besonders wichtig, da man nicht möchte, dass Wasser eindringt. Die meisten bieten entweder Reißverschlüsse oder Rollverschlüsse an.

Reißverschlüsse können wasserdicht gemacht werden, indem sie unter eine wasserdichte Abdeckung gesteckt werden, während Rollverschlüsse mit so etwas wie einem wasserfesten Klettverschluss verriegelt und versiegelt werden können.

Unterm Strich:
Achten Sie darauf, dass Ihr potenzieller neuer Rucksack vor dem Kauf auf starke, übergenähte Nähte untersucht wird.

Genau wie bei Reiß- und Klettverschlüssen möchten Sie auch bei Ihrem nächsten Abenteuer nicht, dass Wasser durch die Nähte eindringt.

0 / 5