Kategorien
Reisetipps

5 Zeichen, dass Sie einen neuen Koffer brauchen

Schleppen Sie schon zu lange denselben Koffer um den Globus und halten ihn mit Sicherheitsnadeln und Klebeband zusammen? Werden Sie regelmässig wegen überladenen Gepäcks verprügelt? Schauen Sie sich am Flughafen neidisch auf Ihre Mitreisenden um und bewundern ihr glänzendes Handgepäck mit dem neuesten Schnickschnack? Wenn eines dieser Szenarien wahr klingt, ist es wahrscheinlich Zeit für einen neuen Koffer.

Im Folgenden finden Sie fünf häufige Zeichen, dass es Zeit ist, sich neues Gepäck zu gönnen, sowie einige empfohlene Taschen, die Sie Ihrer Sammlung hinzufügen sollten.

Sie haben Schmerzen

Ihren Koffer durch den Flughafen und in Ihr Hotel zu rollen, sollte eine einfache, bequeme Erfahrung sein. Wenn Sie Rücken-, Handgelenk- oder Schulterschmerzen haben, nachdem Sie Ihren Koffer eine Weile herumgeschleppt haben, ist es an der Zeit, eine Tasche zu finden, die besser für Ihren Körper geeignet ist.

Viele Reisende mit Rückenproblemen finden Spinner-Koffer leichter zu manövrieren als zweirädrige Taschen, die man hinter sich herzieht. Achten Sie darauf, dass der Teleskopgriff bequem zu greifen ist und hoch genug aufragt, so dass Sie die Tasche ohne Bücken oder Anstrengung mitrollen können. Außerdem sollte der Sack so leicht wie möglich sein, damit er sich nicht zu schwer in den oben liegenden Behälter heben lässt.

Denken Sie an den Lipault Plume 20″ Spinner Carry-On, einen eleganten und unglaublich leichten Sack, der sich leicht rollen lässt und nur einen Schatten über vier Pfund wiegt.

Er fällt auseinander.

Der Griff hat aufgehört zu teleskopieren, die Räder stecken fest, die Nähte fangen an auszufransen … hat Ihr Koffer schon bessere Tage gesehen? Investieren Sie in gut gemachtes Gepäck von einem seriösen Unternehmen, und das wird nicht innerhalb von ein oder zwei Jahren nach dem Kauf Ihres Koffers geschehen. Das bedeutet nicht, dass Sie $1.000+ für einen hochwertigen Rimowa-Koffer ausgeben müssen, aber bedenken Sie, dass ein 45-Dollar-Billigkoffer den Strapazen häufiger Reisen wahrscheinlich nicht standhalten wird. (Leider ist dies eine Lektion, die ich auf die harte Tour gelernt habe).

Die Redakteure von SmarterTravel schwören auf die folgenden Marken für solides Gepäck, das für die Ewigkeit gebaut ist: Eagle Creek, Genius Pack, Bric’s und Samsonite.

Sind Sie auf der Suche nach robusten aufgegebenen Gepäckstücken aus hartem Material, die keine Kratzer und Beulen von der nicht so sanften Aufmerksamkeit der Gepäckabfertiger der Fluggesellschaften aufweisen? Denken Sie an The Journey from ROAM oder den Samsonite Omni Expandable Hardside Spinner, die beide aus haltbarem, kratzfestem Polycarbonat hergestellt sind.

Sie können nicht organisiert bleiben

Wenn Sie oft Ihre gesamte Tasche durchwühlen, um die Schuhe oder Kleidung zu finden, die Sie brauchen, könnten Sie von einem Koffer mit etwas mehr eingebauter Organisation profitieren. Suchen Sie nach Taschen mit vielen Taschen und Trennwänden, wie z.B. dem Samsonite Silhouette 16 Expandable Wheeled Carry-On, der mit einem Kleidersack, einem Kulturbeutel und verschiedenen Fächern ausgestattet ist.

Oder betrachten Sie den Carry-On Closet von Solgaard, der ein ausklappbares Regal enthält, in dem Sie Ihre Kleidung, Toilettenartikel und andere Gegenstände unterteilen können. Brauchen Sie etwas Größeres? Der Kofferraum bietet ähnliche Organisationskomponenten in einer Karo-Taschengröße.

Es ist nicht die richtige Größe

Wenn Sie es satt haben, ein Handgepäck zu kontrollieren, das nicht ganz in die Größe der Fluggesellschaft passt, oder jedes Mal, wenn Sie Ihr aufgegebenes Gepäck bis zum Limit füllen, Gebühren für Übergewicht zu zahlen, sollten Sie einen neuen Koffer kaufen, mit dem Sie innerhalb der Beschränkungen der Fluggesellschaften leichter reisen können.

Wenn Sie dazu neigen, zu viel zu packen, sollten Sie nach leichten Koffern suchen, die nicht zu viel von Ihrem zulässigen Gewicht beanspruchen. Eine Marke, die für ultraleichte Koffer bekannt ist, ist IT-Gepäck, die einen 31,5-Zoll-Spinner anbietet, der nur fünf Pfund und vier Unzen wiegt, sowie einen etwas kleineren aufgegebenen Koffer, der weniger als fünf Pfund wiegt. Eine leichte Hardside-Option ist das Traveler’s Choice Sedona 25-Inch Hardside Spinner, das etwa neun Pfund wiegt.

Er verfügt nicht über die neuesten Funktionen

Die besten neuen Koffer sind viel mehr als nur Kisten auf Rädern – sie verfügen über praktische Funktionen, die Ihnen das Reisen erleichtern können, von eingebauten TSA-zugelassenen Schlössern bis hin zu Ladeanschlüssen für Ihr Telefon oder Ihren E-Reader. Wenn Ihr aktueller Koffer ein wenig hinter der Zeit zurückbleibt, sollten Sie sich vielleicht ein Upgrade gönnen.

Technisch versierte Reisende werden das Genius Pack Carry-On Supercharged mit seinen zwei externen USB-Anschlüssen, dem integrierten Schloss und dem Fach für Ihre Geräte und Ladekabel lieben. Eine weitere gute Option ist das Away Carry-on, das mit einem flugzeugtauglichen Akku zum Aufladen Ihres Telefons sowie einem versteckten Wäschesack, einem integrierten Schloss und einem Kompressionssystem im Inneren ausgestattet ist.

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.